Wanderimkerei Jan und Doreen Vogel
WanderimkereiJan und Doreen Vogel

Die neuen Termine für unseren Imkerkurs 2019 stehen fest!  Sie stehen unter der Rubrik Imker-Patenschaft.

Grundkurs für Einsteiger und Interessierte

am 17.02.2019

 

Für diesen Kurs sind auch Gutscheine zum Verschenken erhältlich.

 

Schulungsnr. 2019-02-17
 
Bienen halten ist eine faszinierende Tätigkeit und aktiver Umweltschutz, der den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Flora und Fauna sicherstellt. Es ist eine wunderbare, naturverbundene Freizeitbeschäftigung, ein Ausgleich zum Alltag und einfacher als die meisten denken. Ein Hobby: für Jung und Alt, für Männer und Frauen. Die Bienenhaltung vermittelt, wie spannend die Natur vor der eigenen Haustür ist. Gegenüber früher sind die Bienen heute viel sanftmütiger. Wir helfen Ihnen beim Einstieg und betreuen Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Imker! Sie können aber auch ein Bienenvolk leihen und begleiten einen erfahrenen Imker mit Ihrem geliehenen Volk von Mitte März bis zur letzten Honigernte ca. Ende Juli als ein Probeimker. Sie lernen bei uns den Umgang mit den stechfähigen Tieren, wie man sach- und fachgerecht Honig erntet und weiter verarbeitet. Getreu nach dem Motte von der Blüte bis ins Glas.

Wo: im "Landgasthof Schönow"

Wann:   9.00 Uhr - ca.16.00 Uhr

Referent:  Jan Vogel

 

Schulungsgebühr     

       für alle Interessierten und Anfänger:                          35,00 €*

       für Mitglieder des Imkervereins Ost-Uckermark e.V.:   18,00 €*

 

        * inkl. Frühstücks-Buffet und Mittags-Buffet

      

Verbindliche Anmeldung durch Überweisung auf unser Vereinskonto bis spätestens 03.02.2019

 

       Kto-Inhaber: Imkerverein Ost-Uckermark e.V.

       Iban: DE34 1509 1704 0100 1899 50

       Verwendungszweck: 

            "2019-02-17" + "Name" + "Anzahl Teilnehmer"

 

03.01.2019 Imker - Stammtisch

Gemütliches Beisammensein für alle Interessierten Imker der Umgebung.

Austausch von Erfahrungen und Erlebnisse in der Imkerei

 

Wo: im "Landgasthof Schönow"

Wann:   ab 19.00 Uhr

 

                                              

 

Das "Bienenjahr" ist vorbei

Das Bienenjahr ist vorbei !!!

Unsere Bienenvölker stehen alle wieder auf ihren Winterständen.

Sie sind gut mit Winterfutter versorgt und gegen die Varroa-Mlben behandelt und warten auf das Frühjahr 2019

 

 

 

 

 

Endlich ist er da !!!

Nostalgie pur !  Wir haben wieder einen Bienenwagen auf unserem Gelände zu stehen.

Unsere Bienenvölker bearbeiten wir ja alle in Segeberger DNM - Magazinen aber wir wollten wieder einen Bienenwagen. In diesen rollenden Bienenhäusern haben wir beide unsere Lehrzeit verbracht - es war immer ein tolles Gefühl wenn man die Wagentür aufschloss und den Wagen betrat.

Ein herrlicher Duft von Honig, Propolis und Wachs strömte einem entgegen und man hörte das leise Brummen der 32 Bienenvölker.

Wir wollen den Wagen nutzen um darin kleinere Reserveableger für unsere Wirtschaftsvölker zu erstellen.

Interessierte Imker, die noch in Hinterbehandlungsbeuten imkern, oder imkern wollen können wir dann auch zeigen und erklären wie die Unterschiede in der Betriebsweise aussehen zwischen der Magazinimkerei und der Arbeit in der Hinterbehandlungsbeute.

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Saison !

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • rene (Freitag, 22. Juni 2018 08:01)

    Guten Tag

    Sind noch 2 unbegattete Buckfast Königinnen zu haben?

    mfg

  • Sven Schröter (Mittwoch, 20. Juni 2018 11:13)

    Hallo Familie Vogel
    Mein Kommentar bezieht sich in diesem Fall nicht auf Honig. Ich bzw. meine Eltern haben ein Bienen- oder Wespennest in ihrer Garage. Meine Frage, könnten Sie uns helfen dieses nest fachmännisch zubeseitigen?
    Mit freundlichen Grüßen
    Fam. Schröter

  • Dragan Dimitrijević (Dienstag, 01. Mai 2018 17:31)

    Hallo, ich wollte wissen ab wann Sie Standbegattete Buckfastköniginnen haben?
    Mit freundlichen Grüßen
    Dragan Dimitrijević

  • Anke Zander (Montag, 08. Mai 2017 23:22)

    Hallo. Ich wollte Sie fragen ob Sie auch nach Berlin liefern?

  • Heike Meyer (Montag, 08. Mai 2017 23:12)

    Hallo Familie Vogel,

    würden Sie mir bitte mitteilen, wie hoch die Versandkosten bei vier Gläsern sind?
    Ich habe großes Interesse an Ihrem Senfblütenhonig, von dem ich zwei Gläser, sowie ein Glas Robinie/Akazie und ein Glas Rapshonig anstreben würde.

    Vielen Dank Heike Meyer

  • Markus Scheuch (Montag, 08. Mai 2017 07:50)

    Guten Tag,
    haben sie schon unbgeattete Buckfast Königinnen im Angebot?
    Würde gerne 2 nehmen.
    MfG
    Markus Scheuch

  • Elmar Strobe3l (Freitag, 07. April 2017 20:19)

    Hallo,
    ich möchte mir gerne ein Miniplus-Volk zur Königinnenvermehrung aufbauen. Damit dieses bis Ende Mai eine genügend große Volksstärke hat, suche ich dringend eine begattete Königin. Von meinen vier Völkern möchte ich keines dafür auflösen. Ich wäre sehr dankbar, wenn Sie mir helfen könnten.
    Vielen Dank im Voraus
    Elmar Strobel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jan Vogel